«

»

Beitrag drucken

Ferienpass 2017

Bei unseren Kinderfreunden sind die Aktionen zum 15. Ferienpass bereits in vollem Gange. Gemeinsam mit den engagierten ehrenamtlichen MitarbeiterInnen aus Schildern und Waldzell bieten wir auch in diesem Jahr wieder ein buntes Programm. Fischen, Ziesel fahren, Lesenacht, Hundeschule, Bachwatscheln und vieles mehr.

Ein besonderes Erlebnis war bereits das Ziesel fahren beim „Wirt in der Au“ in Schildorn. Neu, trendig umweltfreundlich und jede Menge Spaß – so lässt sich Ziesel fahren zusammenfassen. Mit einer Art elektrisch angetriebenen Raupe begeistert das Ziesel seine Passagier: kein Untergrund ist zu schwer und kein Hügel zu hoch.

An dieser Stelle auch ganz herzlichen Dank an den Wirt Robert Gadringer, der uns dieses Angebot überhaupt erste ermöglicht hat.

Ziesel fahren beim Wirt in der Au

Und heute steht auch schon der nächte Punkt am Programm: ein Besuch in der Hundeschule, bei dem Kinder den besten Freund des Menschen näher kennenlernen dürfen. Hier lernt nicht nur der Hund – sondern oder eigentlich vielmehr der Mensch, den richtigen Umgang.

Share Button

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.spoe-pramet.at/?p=609