«

»

Beitrag drucken

Brieferl #61 – Don‘t blame it on the sunshine …. tralalaaaaaa

Die Auflösung der AUVA geht alle an – ist sie doch Teil einer Betriebserforderlichen Versicherung für die Mitarbeiter am Arbeitsplatz und Teil für der Krankenversicherung für alle Mitarbeiter und deren Familen. Da ist ein persönlicher Rachefeldzug der Ministerin keine gute Wahl. Daher bitten wir alle die Petition Die AUVA darf nicht zerschlagen werden zu unterstützen. Hier geht’s zur Eintragung https://mein.aufstehn.at/petitions/die-auva-darf-nicht-zerschlagen-werden-1

„….Hartinger-Klein, … wurde ja sogar mit dem Ehrenring der österreichischen Sozialversicherung …. Immer wieder interessant, welche Auszeichnungen es so gibt, das muss ich sagen.

Weißt du eigentlich, dass Frau Hartinger-Klein eine Klage gegen die AUVA zurückgezogen hat, nachdem als sie als Ministerin angelobt wurde? Sie wollte dort 2015 so gerne Generaldirektorin werden, aber die AUVA hat sie nicht genommen.

…..“

Quelle: http://danielakickl.com/lieber-cousin-herbert/brieferl-61-dont-blame-it-on-the-sunshine-tralalaaaaaa/

Share Button

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.spoe-pramet.at/?p=709