Politischer Bildung und StaatsbürgerInnenkunde als Pflichtfach

Die SPÖ Oberösterreich begrüßt die heutige Forderung von ÖVP-Außen- und Integrationsminister Sebastian Kurz nach einem neuen verpflichtenden Schulfach Politische Bildung und StaatsbürgerInnenkunde. „Es überrascht und freut mich zugleich, dass sich die ÖVP in Sachen politischer Bildung an Schulen endlich bewegt. Ich hoffe, dass dies keine Einzelmeinung innerhalb der ÖVP ist und die Bundesregierung diese Sache daher ernsthaft weiterverfolgen kann. Die SPÖ setzt sich ja bereits seit mehreren Jahrzehnten für ein Schulfach zu politischer Bildung ein“

mehr via Politischer Bildung und StaatsbürgerInnenkunde als Pflichtfach.

Share Button

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.spoe-pramet.at/?p=95